Jobs

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die gesamte Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unseres Unternehmens

 

eine/n Mitarbeiter/in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 (Vollzeit, 38,5 Std./Woche)

 

Zu den wesentlichen Aufgaben gehört die Entwicklung und Gestaltung diverser Kommunikationsmittel und -materialien, insbesondere Website, Newsletter, diverser – z.T. mehrsprachiger – Printmaterialien, verschiedener Medienbeiträge. Das Aufgabengebiet beinhaltet außerdem die Pflege und den Ausbau der Unternehmenswebseite inklusive Projektdarstellungen  als auch die Kommunikation der Modellprojekte durch Social Media. 

 

Mehr Informationen sind der Stellenausschreibung zu entnehmen.

 

Mitarbeiter/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
(Vollzeit, 38,5 Std./Woche)
Stellenausschreibung_DQG_Öffentlichkeits[...]
PDF-Dokument [186.4 KB]

Zur Unterstützung des Willkommen-in-Arbeit-Büros in Lichtenberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

 

eine/n Mitarbeiter/in für die Koordinierung

(Vollzeit, 38,5 Std./Woche) 

 

Das Willkommen-in-Arbeit-Büro Lichtenberg (WiA-Büro) ist eine erste Anlaufstelle für geflüchtete Menschen zu den Themen Bildung und Beruf.

 

Der/die Koordinierungsmitarbeiterin des WiA- Büros ist die zentrale Ansprechperson vor Ort. Sie koordiniert die Belange der Mobilen Bildungsberater/innen, Dolmetscher/innen und Netzwerkpartner/innen und vertritt das Büro in der Öffentlichkeit. Weiterhin ist der/die Koordinierungsmitarbeiter/in verantwortlich für die erfolgreiche Weiterentwicklung des WiA-Büros und die Steuerung eines Teams von Dolmetscher/innen sowie einer internen Koordinatorin.

 

Mehr Informationen sind der Stellenausschreibung zu entnehmen. 

 

Mitarbeiter/in für die Koordinierung des Willkommen-in-Arbeit-Büros Lichtenberg
(Vollzeit, 38,5 Std. / Woche)
Stellenausschreibung_DQG_Koordinierung_W[...]
PDF-Dokument [121.9 KB]

 

Die Stelle ist zunächst aufgrund der Projektlaufzeit bis zum 31.12.2019 befristet. In Abhängigkeit von der weiteren Förderung des Projektes besteht ggf. eine Verlängerungsmöglichkeit.

 

Mobile Bildungsberater/innen informieren und beraten geflüchtete Menschen zu beruflichen Perspektiven und unterstützen bei der Findung passender Qualifikationswege und bei der erfolgreichen Integration in Arbeit. 

 

Für diese Aufgabe suchen wir im Projekt Jobassistenz Friedrichshain-Kreuzberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n mobile/n Bildungsberater/in für geflüchtete Menschen   

 (in Teilzeit, 32,00 Std./Woche)

 

Mehr Informationen können der Stellenausschreibung entnommen werden. 

 

Eine/n mobile/n Bildungsberater/in für geflüchtete Menschen
(in Teilzeit, 32,00 Std./Woche)
Stellenausschreibung_DQG_Mobile_Beratung[...]
PDF-Dokument [183.1 KB]

 

Die Stelle ist zunächst aufgrund der Projektlaufzeit bis zum 31.12.2018 befristet. Eine Weiterbeschäftigung ist geplant, sobald die Laufzeit des Projektes verlängert wird.

 

Wenn Sie sich von diesen Aufgaben angesprochen fühlen und Sie sich in diesem Profil wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (bitte ausschließlich per E-Mail) an:

bewerbung@dqg-berlin.de

 

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Frau Änne Hertel unter 030 5367998-24 zur Verfügung.

Die DQG Gesellschaft für Dienstleistung und Qualitätsmanagement mbH fördert die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

 

Die DQG mbH ist seit Juni 2017 Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt e.V., da unsere Belegschaft bereits jetzt schon sehr vielfältig ist und das Unternehmen von den diversen Talenten und Erfahrungen profitiert.  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DQG mbH